1. Begrüßung - Wie übe ich mit music2me

Herzlich Willkommen bei music2me! In diesem Video lernt ihr die grundlegenden Dinge über den Umgang mit der Online Klavierschule.

Loslegen!
Länge4 Minuten 43 Sekunden
SchwierigkeitEinsteiger
2. Das Klavier

Alle wissenswerten Dinge über das Klavier werden in diesem Video erzählt. Eine umfangreiche Auswahl an Pianos und Piano-Zubehör findest Du auf thomann.de

Loslegen!
Länge6 Minuten 10 Sekunden
SchwierigkeitEinsteiger
3. Fingersatz

Der Fingersatz ist die Grundlage für das spätere Spielen mit Noten. Die Eckpunkte werden Schritt für Schritt einfach und verständlich erklärt. Die Finger werden aufsteigend vom Daumen mit den Ziffern 1 bis 5 nummeriert.

Loslegen!
Länge1 Minuten 11 Sekunden
SchwierigkeitEinsteiger
4. Fingersatz - Lerneinheit

In dieser Übung wird der Fingersatz für die linke und rechte Hand im Detail behandelt und geübt.

Loslegen!
Länge5 Minuten 52 Sekunden
SchwierigkeitEinsteiger
5. Das Klavier - Lerneinheit

Die erste praktische Übung wird am Klavier gespielt. Um den Einstieg einfach zu gestalten werden zunächst nur die schwarzen Tasten benutzt.

Loslegen!
Länge8 Minuten 30 Sekunden
SchwierigkeitEinsteiger
6. Sitzposition

Die richtige Sitzposition ist außerordentlich wichtig. Alle notwendigen Hinweise findet ihr in diesem Video.

Loslegen!
Länge2 Minuten 12 Sekunden
SchwierigkeitEinsteiger
7. Metronom

Ein gutes Taktgefühl ist beim Musizieren sehr wichtig. Das Metronom kann dabei helfen genau dieses zu verbessern. Mehr dazu im folgenden Video.

Loslegen!
Länge2 Minuten 21 Sekunden
SchwierigkeitEinsteiger
8. Metronom - Lerneinheit

In diesem Video wird euch ein grundliegendes Rhythmusgefühl vermittelt, denn der Rhythmus ist die Basis für das Musizieren und sollte nicht unterschätzt werden. Mit Hilfe der gezeigten Übungen bringt ihr euere Rhytmik auf ..

Loslegen!
Länge6 Minuten 39 Sekunden
SchwierigkeitEinsteiger
9. Musikalphabet

Wir schauen uns an, aus welchen Tönen sich das Musikalphabet zusammensetzt und wo man Sie auf der Klaviatur findet.

Loslegen!
Länge2 Minuten 3 Sekunden
SchwierigkeitEinsteiger
10. Musikalphabet - Lerneinheit

Hier wird euch das Musikalphabet noch einmal Ton für Ton in einer praktischen Lerneinheit erklärt. Auch diese Übung hilft, das Gehör auf musikalische Weise zu schulen.

Loslegen!
Länge4 Minuten 0 Sekunden
SchwierigkeitEinsteiger
11. Artikulationen
Jetzt Freischalten!

Legato, Staccato oder ein Akzent sind sogenannte Artikulationen. Sie geben Aufschluss darüber, wie eine bestimmte Passage gespielt werden soll.

Jetzt Freischalten!
Länge8 Minuten 53 Sekunden
SchwierigkeitEinsteiger
12. Artikulationen - Lerneinheit

Die Artikulationen werden zum besseren Verständnis in einigen Übungen behandelt.

Loslegen!
Länge6 Minuten 54 Sekunden
SchwierigkeitEinsteiger
13. Big Ben

Der Name Big Ben bezeichnet die schwerste der fünf Glocken des bekannten Uhrturms am Palace of Westminster in London. Häufig wird der Turm auch als Big Ben bezeichnet. Mindestens genauso bekannt wie der Turm selbst ist die ..

Loslegen!
Länge1 Minuten 58 Sekunden
SchwierigkeitEinsteiger
14. Pedale

An jedem Klavier befinden sich mindestens 2 Pedale zur Modulation der gespielten Töne. Hier erfahrt Ihr die Funktion jedes Einzelnen und wie man Sie stilistisch einsetzt.

Loslegen!
Länge4 Minuten 50 Sekunden
SchwierigkeitEinsteiger
15. Vortragsbezeichnungen

In der Musik gibt es spezielle Bezeichnungen für Tempoangaben. Genau diese schauen wir uns in diesem Video an.

Loslegen!
Länge1 Minuten 37 Sekunden
SchwierigkeitEinsteiger
16. Vortragsbezeichnungen - Lerneinheit

Die drei am häufigsten auftretenden Vortragsbezeichnungen Adagio, Moderato und Allegro werden in einer praktischen Übung angewandt.

Loslegen!
Länge3 Minuten 50 Sekunden
SchwierigkeitEinsteiger
17. Die Tongeschlechter Dur und Moll

Hier geht es um die zwei Tongeschlechter Moll und Dur. Angefangen bei dem Unterschied im Klangbild bis hin zur Erklärung der Dur- bzw. Moll Terz mit Hilfe der Klaviatur.

Loslegen!
Länge5 Minuten 30 Sekunden
SchwierigkeitEinsteiger
18. Dur und Moll Tonleitern

Wir beschäftigen uns damit, welche Charakteristiken eine Dur- und eine Moll-Tonleiter haben und wo die ausschlaggebenden Halbtonschritte liegen. Zusätzlich wird der Fingersatz der jeweiligen Tonleiter erklärt.

Loslegen!
Länge9 Minuten 46 Sekunden
SchwierigkeitEinsteiger
19. Dur und Moll Tonleitern - Lerneinheit

Diese Übung ist für euch als Vertiefung der Dur- und Molltonleitern und den dazugehörigen Fingersätzen gedacht. Achtet besonders auf die Fingersätze, die für beide Hände unterschiedlich sind.

Loslegen!
Länge9 Minuten 26 Sekunden
SchwierigkeitEinsteiger
20. Spielen mit 2 Händen - Bruder Jakob (Teil 1)

Das Spielen mit beiden Händen ist für das Klavierspiel unabdingbar. Bruder Jakob ist eines der Standardstücke für diese Fertigkeit.Versuche zunächst langsam anzufangen und sobald es fehlerfrei klappt das Tempo kontinuierlich ..

Loslegen!
Länge2 Minuten 35 Sekunden
SchwierigkeitEinsteiger
21. Spielen mit 2 Händen - Bruder Jakob (Teil 2)

Diese Übung soll das Spielen mit 2 Händen vertiefen. Achtet auf den korrekten Fingersatz und übt zunächst nur die linke oder rechte Hand, wenn es noch nicht klappt.

Loslegen!
Länge1 Minuten 40 Sekunden
SchwierigkeitEinsteiger
22. Chromatische Tonleiter

Die chromatische Tonleiter besteht aus 12 Tönen, bestehend aus Halbtonschritten. Die Systematik und der richtige Fingersatz dieser Tonleiter findet ihr hier.

Loslegen!
Länge1 Minuten 7 Sekunden
SchwierigkeitEinsteiger
23. Chromatische Tonleiter - Lerneinheit

Die chromatische Tonleiter benötigt einen speziellen Fingersatz, der nicht so einfach zu spielen ist. Hier findet ihr eine anschauliche Übung und könnt anschließend das Gelernte in einem Stück mit Begleitung umsetzen.

Loslegen!
Länge4 Minuten 18 Sekunden
SchwierigkeitEinsteiger
24. Übungsstück in A-Moll

In dem vorliegenden Stück versuchen wir zunächst die Melodie mit einer Hand zu spielen.

Loslegen!
Länge3 Minuten 28 Sekunden
SchwierigkeitEinsteiger
25. Andantino

Diese Melodie von Louis Köhler wurde bereits im 19. Jahrhundert komponiert. Man könnte sie auch als Wechselspiel beider Hände verstehen, denn ausgenommen der letzten Zeile werden die Hände nie gleichzeitig gespielt, sondern ..

Loslegen!
Länge2 Minuten 3 Sekunden
SchwierigkeitEinsteiger
26. Spielen in entgegengesetzte Richtungen

Bei der Übung "Spielen in entgegengesetzte Richtungen“ starten beide Daumen (Fingersatz 1) auf der mittleren Note C. Dann spielt die rechte Hand aufwärts die Töne: D, E, F, G, A, H, C. Die linke Hand hingegen spielt die ..

Loslegen!
Länge1 Minuten 49 Sekunden
SchwierigkeitEinsteiger
27. Spielen in entgegengesetzte Richtungen - Lerneinheit

Auch bei diesem Video geht es um das Spielen mit zwei Händen auf der Klaviatur. Diesmal spielen sie allerdings unterschiedliche Töne bzw. in entgegengesetzte Richtungen. Eine gute Methode ist auch hier, zunächst jede Hand ..

Loslegen!
Länge4 Minuten 2 Sekunden
SchwierigkeitEinsteiger
28. Intervalle

Der Abstand zwischen zwei Tönen wird als Intervall bezeichnet. Die Namen der einzelnen Intervalle und den dazugehörigen Tonabstand erfahrt Ihr in diesem Video.

Loslegen!
Länge10 Minuten 38 Sekunden
SchwierigkeitEinsteiger
29. Dreiklänge

Was ist ein Dreiklang und wofür benötigt man ihn? Diesen Fragen gehen wir in dem folgenden Video auf den Grund.

Loslegen!
Länge2 Minuten 2 Sekunden
SchwierigkeitEinsteiger
30. Dreiklänge - Lerneinheit (Symphonie mit dem Paukenschlag)

In diesem Video wird euch die praktische Anwendung von Dreiklängen gezeigt.

Loslegen!
Länge3 Minuten 40 Sekunden
SchwierigkeitEinsteiger
31. Yankee Doodle

Bei dem Lied Yankee Doodle versuchen wir die Dinge die wir zuvor gelernt haben anzuwenden.

Loslegen!
Länge4 Minuten 18 Sekunden
SchwierigkeitEinsteiger
32. Carmen

Dieses Übungsvideo enthält einen Teil aus der berühmten Oper Carmen.

Loslegen!
Länge6 Minuten 3 Sekunden
SchwierigkeitEinsteiger
33. Adagio (Abschlussstück)

In dem Abschlusslied für das Klaviermodul 1 wollen wir einige Dinge die wir gelernt haben miteinander verbinden und dann spielen.

Loslegen!
Länge4 Minuten 30 Sekunden
SchwierigkeitEinsteiger