Jingle Bells Noten: Das Weihnachtslied auf dem Klavier

Klaviernoten, 12.10.2017

In den Jahren zwischen 1850 und 1857 entstand in Amerika das bekannte Winterlied Jingle Bells. Damals wurde es von dem Komponisten James Lord Pierpont mit dem Namen „One-Horse Open Sleigh“ komponiert. Es ging im Lied urspünglich nicht um Weihnachtsglocken, sondern um das Klappern der Pferdegeschirre bei Pferdeschlittenrennen.

Mit unserem Klavierkurs können Anfänger, die noch nicht das Notenlesen beherrschen direkt einsteigen!

Jingle Bells Noten kostenlos herunterladen

Die Jingle Bells Noten kannst Du Dir als PDF kostenlos herunterladen.

Jingle Bells Tutorial fürs Klavier

Inzwischen ist Jingle Bells eines der beliebtesten und verbreitetsten Weihnachtslieder in der westlichen Welt. Im folgenden Video Tutorial lernst du den Weihnachtsklassiker am Klavier zu spielen.

In unserem Premium Bereich auf music2me.de findet Ihr außerdem noch weitere Weihnachtslieder.

Oder ihr holt euch gleich noch mehr Weihnachtslieder inkl. Notenblätter im exklusiven Weihnachtslieder Paket zum Klavier lernen.

Tutorial Erklärung zum Weihnachtslied

Bevor wir uns den einzelnen Händen widmen, schauen wir uns das bekannt Weihnachtslied Jingle Bells zunächst komplett an:

Video mit beiden Händen auf Tempo 60 mit eingeblendeten Noten

In dem ersten Teil des Stückes kann die rechte Hand in der Position mit dem Daumen auf C verharren. Ab Takt 9 verschiebt sich die rechte Hand und der Daumen legt sich auf die Note G. Diese Handlage wird in den folgenden Takten immer weiter nach oben geschoben.

Video rechte Hand auf Tempo 60 mit eingeblendeten Noten

Die linke Hand spielt Einzeltöne und Doppelgriffe im Wechsel. Während des gesamten Stückes bleibt die linke Hand in einer annähernd gleichen Handposition.

Video linke Hand auf Tempo 60 mit eingeblendeten Noten

Die farblich markierten Tasten und die auf der Klaviatur eingeblendeten Noten Namen helfen Euch beim Spielen zur Begleitung in Tempo 90.

Viel Spaß beim Üben! Deine Familie wird begeistert sein!

Yacine Khorchi

Yacine Khorchi

Yacine absolvierte nach dem Abitur ein Intensivstudium an einer privaten Musikschule und ein Klavierstudium an der Hochschule für Musik in Würzburg. Seit über 10 Jahren unterrichtet er Klavier und leitet seit 2013 den Musik Komponistenkurs an der Pop Akademie Frankfurt.

Related Posts

Klavier lernen: Die Grundlagen lernen in 13 Schritten

Klavier lernen ist nicht schwer. Wir von music2me wollen dir helfen, den optimalen Einstieg ins Klavier spielen zu finden. In 13 einfachen Schritten lernst du die Grundlagen und kannst diese gleich ausprobieren und üben.

Klavier Tutorials, 11.04.2018 12:11:06

Vivaldis vier Jahreszeiten: Entstehung und Aufnahme

Vivaldis Vier Jahreszeiten ist wohl sein bekanntestes Stück. Wusstest du, dass dieses Stück vier Violinkonzerten entspricht, die jeweils eine Jahreszeit widerspiegeln? Erfahre bei uns Hintergründe zur Entstehung, aber auch zum Werdegang des Künstlers.

Klaviertheorie, 06.04.2018 08:45:30

Instrument lernen: 10 Tipps wie du richtig übst

Um ein Instrument zu lernen, musst du üben, üben, üben. Keine Sorge – wir helfen dir dabei. Mit unseren 10 wertvollen Tipps lernst du so effektiv zu üben, dass du mit deinem Instrument schnell Fortschritte machst.

Klavier Ratgeber, 06.04.2018 08:37:27