Übung - Achtelnoten

Achtung!

Du bist im Moment im Vorschau Modus unterwegs! Erwerbe jetzt ein Vollzugriff Paket um die komplette Lektion freizuschalten.
Momentan für dich freigeschaltet:

Welche Taste Du mit welchem Finger spielst
Wie Du mit zwei Händen spielst
Die richtige Sitzposition
Jetzt alle 160 Video-Lektionen freischalten! (Dauert ca. 4 Minuten)

 


Die Übung zur Achtelnote hilft euch dabei, mit dem neu Gelernten umzugehen und es zu vertiefen. Wir haben für euch einen kleinen Blues vorbereitet. Übt am besten zunächst beide Hände separat und wenn das klappt, versucht es Schritt für Schritt zusammen. Zum Abschluss gibt es, wie immer eine Begleitung zu der Ihr das neue Stück spielen könnt.
Neu in dieser Übung sind die Achtelpausen. Die Pause hat denselben Wert wie die Achtelnote. In dieser Zeit ist lediglich Stille genau wie bei der Viertelpause oder der Ganzenpause.
Auch neu sind sog. punktierte Noten d.h. die betroffene Note wird um die Hälfte ihres Wertes verlängert. Eine punktierte Halbenote entspricht also einer Halbennote plus eine Viertelnote.


Zusatzmaterial


  • Notenblatt
  • Übung - Achtelnoten 90bpm
  • Übung - Achtelnoten 110bpm

Haupteinheit

Nachdem du die Übungslektion abgeschlossen hast kannst du hiermit zum Lernvideo zurück gelangen.

Zurück zum Lernvideo