Sechzehntel Noten Übung Opus 848 Nr. 4 - Karl Czerny

Achtung!

Du bist im Moment im Vorschau Modus unterwegs! Erwerbe jetzt ein Vollzugriff Paket um die komplette Lektion freizuschalten.
Momentan für dich freigeschaltet:

Welche Taste Du mit welchem Finger spielst
Wie Du mit zwei Händen spielst
Die richtige Sitzposition
Jetzt alle 160 Video-Lektionen freischalten! (Dauert ca. 4 Minuten)

 


Dieses Lied ist eine weitere Etüde von Carl Czerny. In dem Stück kommen fast ausschließlich in beiden Händen 16tel Noten vor. Die linke und die rechte Hand spielen dabei zur selben Zeit die gleichen Töne. Diesen Zustand nennt man Unisono.


Zusatzmaterial


  • Notenblatt