Jingle Bells

Achtung!

Du bist im Moment im Vorschau Modus unterwegs! Erwerbe jetzt ein Vollzugriff Paket um die komplette Lektion freizuschalten.
Momentan für dich freigeschaltet:

Welche Taste Du mit welchem Finger spielst
Wie Du mit zwei Händen spielst
Die richtige Sitzposition
Jetzt alle 159 Video-Lektionen freischalten! (Dauert ca. 4 Minuten)

 


In der Urfassung „One horse open sleigh“ aus dem Jahre 1857 beschreibt James Lord Pierpont den Spaß eines Pferdeschlittenausflugs – einer im 19. Jahrhundert im Nordwesten Amerikas sehr beliebten Winterbeschäftigung. Die „jingle bells“ bezeichnen dabei die Schellen am Pferdegeschirr eines Pferdeschlittens, welche im Rhythmus des Trabs klingen. Inzwischen ist das Lied eines der beliebtesten und weitverbreitetsten Weihnachtslieder in der westlichen Welt geworden. Wie man es spielt, könnt ihr in diesem Video von uns lernen.


Zusatzmaterial


  • Notenblatt
  • Jingle Bells