Das B-Vorzeichen / Auflösungszeichen

Achtung!

Du bist im Moment im Vorschau Modus unterwegs! Erwerbe jetzt ein Vollzugriff Paket um die komplette Lektion freizuschalten.
Momentan für dich freigeschaltet:

Welche Taste Du mit welchem Finger spielst
Wie Du mit zwei Händen spielst
Die richtige Sitzposition
Jetzt alle 159 Video-Lektionen freischalten! (Dauert ca. 4 Minuten)

 


Um die schwarzen Tasten am Klavier im Notensystem lesen und notieren zu können, benötigen wir Vorzeichen. Als erstes befassen wir uns mit dem b Vorzeichen. Dieses erniedrigt alle Noten gleicher Tonhöhe in einem Takt um einen Halbtonschritt. Das heißt, wenn z.B. die Note G im Notensystem mit einem b Vorzeichen davor erscheint, ist die unmittelbar links davon liegende Taste zu spielen. Dies ist in diesem Fall die schwarze Taste mit der Note Ges. Die Namen der schwarzen Tasten haben wir bereits in der Lesson 5 Musikalphabet aus Modul 1 gelernt.


Zusatzmaterial


  • Übungsblatt
  • Notenblatt
  • Der kleine Mexikaner 90 bpm

Lerneinheit

Nutze unsere Lerneinheiten zum regelmäßigen Üben.

Übung anschauen