Aufbau von Akkorden (Teil 2)

Achtung!

Du bist im Moment im Vorschau Modus unterwegs! Erwerbe jetzt ein Vollzugriff Paket um die komplette Lektion freizuschalten.
Momentan für dich freigeschaltet:

Welche Taste Du mit welchem Finger spielst
Wie Du mit zwei Händen spielst
Die richtige Sitzposition
Jetzt alle 160 Video-Lektionen freischalten! (Dauert ca. 4 Minuten)

 


Um in einem Stück eine höhere musikalische Gestaltungskraft zu erhalten gibt es die Möglichkeit dreistimmige Akkorde in vierstimmige zu erweitern. Grundsätzlich gibt es drei Grundgattungen von vierstimmigen Akkorden: vierstimmig Dur, vierstimmig Moll und vierstimmig dominant.