music2me setzt sich gegen Kinderarmut ein

19.12.2011 09:47 von Andreas

Kino, neue Turnschuhe, Nachhilfe - manche Eltern in Deutsch­land können ihrem Nachwuchs das nicht bezahlen. Fast jedes zehnte Kind wächst in prekären Verhältnissen auf. Offiziell gilt eine Familie als arm, wenn ihr Haushalts­einkommen weniger als die Hälfte des Durch­schnitts­einkommens beträgt.

Wir wollen helfen und haben zu diesem Zweck eine Facebook Aktion ins Leben gerufen:

Kinderarmut in Deutschland Aktion

In Zusammenarbeit mit dem Leo-Club Aschaffenburg spenden wir 0,10€ für jeden neuen Fan unserer music2me Facebook Fanseite - bis unser Ziel, nämlich 10.000 Fans, erreicht ist.

Wir freuen uns über jeden neuen Like von euch!




Kommentar schreiben